nummer
Sehr geehrte Damen und Herren,

wie mit Ihnen verabredet erhalten Sie heute die fünfte Email zur Umsetzung der Regionalen Partner.


Die eigene Firmendarstellung auf der Internetseite des Partners:
Der erste Blog von Emails kümmert sich darum, dass I h r e Firmendarstellung auf die Internetseite Ihres Partners kommt.

Step by Step
Und in dieser fünften Step by Step Email geht es um Angaben zur Suchmaschinenoptimierung:
- Ihre Keywords
- Ihre Description
- Ihre Metaangaben

Wenn Suchmaschinenoptimierung für Ihre Internetseite keine Rolle spielen soll, brauchen Sie sich mit den Inhalten des Formulars nicht auseinander zu setzen.
Wir bitten Sie in diesem Fall aber trotzdem das Formular aufzurufen und dieses dort kurz mitzuteilen. Wir können dann ohne Rückfragen Ihre Regionalen Partner Seiten erstellen.

Unter: Link finden Sie ein Formular.
1. Schauen Sie sich das Formular an und notieren Sie sich die Anforderungen.
2. Tragen Sie diese Anforderungen zusammen, ggf. in einem Textdokument auf Ihrem Computer
3. Rufen Sie das Formular erneut auf und füllen Sie das Formular aus.
4. Drücken Sie den Button: abschicken.
Sie erhalten oberhalb des Formulars eine Bestätigungsmeldung. Das Formular wird an uns übertragen und Sie erhalten eine Kopie davon in Ihrem Postfach.

Nachdem Ihre Daten bei uns eingegangen sind, ist der erste Step-Blog fertig.
Wir schicken Ihnen nach Einarbeitung Ihres Firmenprofils einen Link zur Überprüfung.

Danach erhalten Sie die Daten Ihres Regionalen Partners, um diese dann auf Ihrer eigenen Internetseite einzupflegen.

Weitere Infos finden Sie hier: Link

Mit freundlichen Grüßen

Karin und Uwe Dauer
Pöppel.Media

Regionale Partner
Ein Konzept von Pöppel.Media zur kollegialen und gemeinsamen Unterstützung von Firmen in unserer Region.

Regionale Partner - Step by Step - 5

Angaben zur Firmendarstellung


Das folgende Formular dient speziell der Optimierung Ihrer Internetseite für die Suchmaschinen. Wenn Suchmaschinenoptimierung für Ihre Seite kein Thema sein soll, brauchen Sie das Formular nicht unbedingt ausfüllen.
WICHTIG: Bitte teilen Sie uns in der  e r s t e n  Eingabe trotzdem mit, wenn Sie die Angaben  n i c h t  ausfüllen. Dann brauchen wir nicht mehr rückfragen und können mit der Umsetzung Ihrer Regionalen Partner Seiten beginnen.

(Wenn Ihnen das Thema neu ist, oder Sie sich für das Thema interessieren, - nehmen Sie Kontakt mit uns auf.)

Keywords


Ein Keyword, übersetzt Schlüsselwort, bezeichnet ein Wort oder eine Wortfolge, welches in einem Text auf einer Internetseite eingearbeitet wurde.
Ein Keyword ist aber gleichzeitig auch ein Wort oder eine Wortfolge, die Nutzer in eine Suchmaschine als Suchbegriffe eingeben.
Ziel ist es, daß wenn ein Suchbegriff z.B. bei google eingegeben wird, die eigene Internetseite bei google dabei ganz oben angezeigt wird. 
Ein Keyword sollte konkret beschreiben, wonach gesucht wird, aber auch nicht zu speziell sein, um nicht bereits im Vorfeld mögliche Ergebnisse oder Interessenten auszuschließen.

Metaangaben


Metaangaben stehen im Hintergrund (Quelltext) einer Internetseite und werden nicht direkt vom Leser gesehen.
Suchmaschinen lesen und übernehmen die Metaangaben einer Interneseite. 
Es ist über diese Metaangaben möglich, Einfluß auf die Anzeige des Suchergenis zu nehmen.

Suchmaschinenoptimierung


Keywords und Metaangaben gehören zur Suchmaschinenoptimierung. Mit Hilfe der Optimierung für Suchmaschinen kann man seine eigene Internetseite in den Suchergebnissen der Suchmaschinen höher platzieren.

Falls Sie suchmaschienorientiert arbeiten, können Sie auch keywords (auch Schlüsselwörter oder Suchbegriffe genannt) im Text einbringen. Natürlich ist auch eine suchmaschinenoptimierte Verlinkung der keywords möglich.
Wenn Sie uns Ihre Keywords hier nennen, werden wir beim erstellen Ihrer Firmendarstellung auf den Seiten der Regionalen Partner diese entsprechen umsetzen.
Die Bezeichnung der Firma wird von den Suchmaschinen gelesen und  i m  S u c h e r g e b n i s  angezeigt. 
(Wenn Sie diesen Eintrag nutzen, ersetzen wir Ihre Firmenbeschreibung in den zuvor übermittelten Formularen.)
Die Keywords werden von der Suchmaschine gelesen und mit der Internetseite in Zusammenhang gebracht.
Ein Keyword sollte konkret beschreiben, wonach gesucht wird, aber auch nicht zu speziell sein, um nicht bereits im Vorfeld mögliche Ergebnisse oder Interessenten auszuschließen.
Ein Keyword kann aus einem Wort oder einer Phrase (z. B. Hotel oder Hotel Verden) bestehen und muss in den Texten Ihrer Internetseite am besten mehrfach auftauchen. 
(Die aktuelle Bedeutung der Keywords in den Metaangaben wird unterschiedlich bewertet. Wir empfehlen für eine ordentliche Internseite trotzdem auch die Keywords zu pflegen.)
Die Keywords können identisch sein, mit den oben genannten.
Bitte die Keywords durch Komma getrennt in einer Zeile eingeben.
Die Meta Description ist der erste Text nach dem Titel einer Internetseite, der von Suchmaschinen gelesen wird. Oft wird dieser Text auch sichtbar als erläuternder Text z.B. bei der Google-Suche angezeigt. 
Die Description sollte ca 160 bis 180 Zeichen (inkl. Leerzeichen) lang sein. Am Ende könnte gut ... stehen,- das regt zu klicken und weiterlesen an.
Meta-Angaben sollten auch Angaben zum Autor (wer oder welches Unternehmen hat den Text geschrieben) enthalten. 
Zu diesem Punkt haben wir ein eigenständiges Formular. Wenn Sie dieses bereits ausgefüllt haben, brauchen Sie dieses Feld nicht ausfüllen.
Der author Tag kann mit einem Google+ Konto verbunden werden. Autoreninformationen werden von Google besonders bewertet.

Angaben zum Absender des Formulars


Keywords

Ein Keyword, übersetzt Schlüsselwort, bezeichnet ein Wort oder eine Wortfolge, welches in einem Text auf einer Internetseite eingearbeitet wurde.
Ein Keyword ist aber gleichzeitig auch ein Wort oder eine Wortfolge, die Nutzer in eine Suchmaschine als Suchbegriffe eingeben.
Ziel ist es, daß wenn ein Suchbegriff z.B. bei google eingegeben wird, die eigene Internetseite bei google dabei ganz oben angezeigt wird. 
Ein Keyword sollte konkret beschreiben, wonach gesucht wird, aber auch nicht zu speziell sein, um nicht bereits im Vorfeld mögliche Ergebnisse oder Interessenten auszuschließen.

keywords in der Beschreibung

Falls Sie suchmaschienorientiert arbeiten, können Sie auch keywords (auch Schlüsselwörter oder Suchbegriffe genannt) im Text einbringen. 

Verlinkung in der Beschreibung

Natürlich ist auch eine suchmaschinenoptimierte Verlinkung der keywords möglich.

Metaangaben

Metaangaben stehen im Hintergrund (Quelltext) einer Internetseite und werden nicht direkt vom Leser gesehen.
Suchmaschinen lesen und übernehmen die Metaangaben einer Interneseite. 
Es ist über diese Metaangaben möglich, Einfluß auf die Anzeige des Suchergenis zu nehmen.

Bezeichnung der Firma

Die Bezeichnung der Firma wird von den Suchmaschinen gelesen und im Suchergebnis angezeigt. 

keywords in den Metaangaben

Die Keywords werden von der Suchmaschine gelesen und mit der Internetseite in Zusammenhang gebracht.
Ein Keyword sollte konkret beschreiben, wonach gesucht wird, aber auch nicht zu speziell sein, um nicht bereits im Vorfeld mögliche Ergebnisse oder Interessenten auszuschließen.
Ein Keyword kann aus einem Wort oder einer Phrase (z. B. Hotel oder Hotel Verden) bestehen und muss in den Texten Ihrer Internetseite am besten mehrfach auftauchen. 
(Die aktuelle Bedeutung der Keywords wird unterschiedlich bewertet. Wir empfehlen für eine ordentliche Internseite trotzdem auch die Keywords zu pflegen.)

description in den Metaangaben

Die Meta Description ist der erste Text nach dem Titel einer Internetseite, der von Suchmaschinen gelesen wird. Oft wird dieser Text auch sichtbar als erläuternder Text z.B. bei der Google-Suche angezeigt. 

der author Tag in den Metaangaben

Meta-Angaben sollten auch Angaben zum Autor (wer oder welches Unternehmen hat den Text geschrieben) enthalten. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.